Grußwort


Liebe Gäste

Herzlich willkommen in unserer schönen Harzstadt GernrodeRathaus

Ich freue mich sehr, Sie in unserer über 1000 Jahre alten Stadt begrüßen zu dürfen. Hier können Sie Geschichte in vollen Zügen genießen, ob es die Stiftskirche "St. Cyriakus", die "Alte Elementarschule" oder die imposante Kuckucksuhr ist. In unserer Gernrode-Information in der Marktstraße 20 halten wir viel Wissens- und Sehenswertes aus unserer Stadt und der Umgebung für Sie bereit. Hotels, Pensionen und Gästezimmer freuen sich auf Ihren Besuch und werden Ihren Aufenthalt angenehm gestalten.

Anreisen können Sie per Bahn, ein Erlebnis was seinesgleichen sucht, per Bus, per Rad und ganz individuell mit dem Auto.

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Manfred Kaßebaum

Ortsbürgermeister der Stadt Gernrode

 

 

drucken


Suche:

News

Veranstaltungstipps

  • 23.04.2017  
    Schwoof mit Livemusik - Bad Suderode
    Kategorie: Musik

    im Kur-Café

  • 24.04.2017  
    Blasiikirche - Orgelkonzert - Musik - Unverstellt - Quedlinburg
    wann: 19:00   Uhr
    Kategorie: Musik

    Orgelkonzert „Musik - Unverstellt!“ Rhythmen, die zum Mitmachen einladen und Orgelmusik zum Zuhören “Sieh, das Gute liegt so nah“, dichtete bereits Goethe. Leicht geändert eröffnet sich eine hoch aktuelle Thematik: Das Fremde liegt so nah - und wir sehen es nicht oder wollen es nicht sehen. Viele Flüchtlinge sind bereits hier, in Quedlinburg und der Umgebung. Das Städtebundtheater ist neugierig, will wissen wer zu uns zieht, will die Menschen und ihre Geschichten kennenlernen. Daher wurde eine Begegnungsreihe ins Leben gerufen, die möglichst viele Menschen zusammenbringt. Das Ziel: Wir wollen uns besser kennenlernen - alle! Theaterschaffende, Flüchtlinge, Bürger, Initiativen begegnen sich auf Augenhöhe und reden miteinander - unverstellt. So, wie wir sind. Anlass der Begegnungen ist jeweils ein kleines künstlerisches Ereignis, das gemeinsam mit den Partnern und Flüchtlingen entwickelt wird. Die Begegnungsreihe findet an verschiedenen Orten in Halberstadt und Quedlinburg statt, so auch an diesem Montag in der Blasiikirche. Eintritt: frei

  • 25.04.2017  
    Auf den Spuren der Ottonen - Quedlinburg
    wann: 11:00   Uhr
    Kategorie: Rock, Pop, Jazz, Open Air etc.

    100 Jahre lang (919-1024) lenkte das Herrscherhaus der Ottonen die Geschichte des deutschen Reiches. Quedlinburg, die Lieblingspfalz und kaiserliches Familienstift lag im Mittelpunkt des Geschehens. Noch heute sind vor Ort, mit dem Schlossberg, dem Münzenberg und der Wipertikirche, authentische Schauplätze erhalten, mit denen der Rundgang bekannt macht. Eingeschlossen sind eine Besichtigung der Wipertikirche und der Ottonenausstellung im Schlossmuseum. BeschreibungDauer ca. 150 - 180 Minuten