Impressum

Herausgeber

Stadt Gernrode

Der Bürgermeister
Markt 20
06485 Quedlinburg Gernrode
Tel: 039485/93039

Fax: 039485/241

Öffnungszeiten Gernrode-Information


Marktstraße 20
06485 Quedlinburg (im Ortsteil Gernrode)

 

Januar-April

Montag - Freitag 9:15 - 13:00 und 13:30 - 15:30 Uhr

 

 


Tel. 039485/93022
Fax. 039485/93022

Mail: gernrodeinfo{a]online.de

Technische Realisierung, Administration und Layout:

brain-scc GmbH
Fritz-Haber-Straße 9
06217 Merseburg

Telefon: 03 46 1 / 25 99-5 10
Telefax: 03 46 1 / 25 99-5 11
eMail: info[a]brain-scc.de 



Inhalte

Die Stadt Gernrode ist stets bemüht, auf dieser Website ausschließlich aktuelle, nützliche und sachlich richtige Inhalte zu veröffentlichen. Dennoch übernehmen wir keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Stadt Gernrode, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Gernrode kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Stadt Gernrode behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Fotos

Astrid Müller

Hyperlinks
Die Stadt Gernrode haftet nicht für die Inhalte von fremden Internetseiten, die außerhalb unseres Verantwortungsbereiches liegen und lediglich über einen Hyperlink von unserer Website aus erreichbar sind. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich pro forma von Inhalten auf Seiten, auf die per Link verwiesen wird. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb unseres Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in unseren Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Bitte informieren Sie uns unverzüglich, falls Sie der Ansicht sind, eine von uns verlinkte Internetseite enthalte illegale, anstößige oder wettbewerbswidrige Inhalte, damit wir den Sachverhalt prüfen und den Link gegebenenfalls entfernen können:

Telefon: 039485/93022 oder per eMail an: gernrodeinfo@online.de

Urheberrecht

Die Stadt Gernrode ist bemüht, in allen Publikationen die Bestimmungen des Urheberrechtes zu beachten. Sofern nicht anders erwähnt, handelt es sich bei den Inhalten auf dieser Website um lizenzfreies Material oder um Inhalte, die von Gernrode erstellt wurden. Inhalte von Dritten sind ausdrücklich mit entsprechenden Urheberrechtsvermerken oder Hinweisen auf den Urheber gekennzeichnet.

Dieses Impressum

ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Kontakt

Stadt Gernrode
Der Bürgermeister
Markt 20
06485 Quedlinburg Gernrode
Tel: 039485/93038

Fax: 039485/241 



drucken


Suche:

News

Veranstaltungstipps

  • 31.03.2017  
    Abendrundgang mit dem Nachtwächter oder Stiftshauptmann - Quedlinburg
    wann: 18:00  19:30 Uhr
    Kategorie: Kunst, Kultur und Literatur

    Zu abendlicher Stunde begleiten Sie den Quedlinburger Nachtwächter oder Stiftshauptmann auf ihrem Gang durch die engen Gassen der Altstadt. Sie wissen so manche Anekdote oder kuriose Geschichte aus Quedlinburgs Vergangenheit zu erzählen.

  • 01.04.2017  
    Schlemmertour durch das Selketal mit dem T1 - Quedlinburg
    Kategorie: Ohne Kategorie

    Erleben Sie auf einer kulinarischen Reise durch das romantische Selketal ausgewählte Gaumenfreuden. Beschreibung- Fahrt im historischen Triebwagen - Sitzplatzreservierung - fachkundige Reiseleitung - belebender Begrüßungstrunk - 3-Gänge-Menü im "Schlosskeller" Harzgerode - Kaffeegedeck im "Scheunen-Cafe" Drahtzug

  • 01.04.2017  
    Auf den Spuren der Ottonen - Quedlinburg
    wann: 11:00   Uhr
    Kategorie: Bürgerinnen und Bürger

    100 Jahre lang (919-1024) lenkte das Herrscherhaus der Ottonen die Geschichte des deutschen Reiches. Quedlinburg, die Lieblingspfalz und kaiserliches Familienstift lag im Mittelpunkt des Geschehens. Noch heute sind vor Ort, mit dem Schlossberg, dem Münzenberg und der Wipertikirche, authentische Schauplätze erhalten, mit denen der Rundgang bekannt macht. Eingeschlossen sind eine Besichtigung der Wipertikirche und der Ottonenausstellung im Schlossmuseum. BeschreibungDauer ca. 150 - 180 Minuten